Gottesdienste
Kirche vor Ort

Patronat
Chronik
Gemeindeleben
Förderverein
Satzung
Pressearchiv

Der Förderverein Schinkel-Simultankirche

Die im Jahre 1830 erbaute Schinkelkirche in Althaldensleben ist eine ganz besondere Kirche und gehört seit jeher unmittelbar zum Ortsbild . Die Doppelkirche besteht aus der katholischen Kirche St. Johannes Baptist und der evangelischen Lutherkirche mit einem dazwischen liegenden gemeinsam genutzten Glockenturm.

Da es der derzeitige bauliche Zustand des Kirchengebäudes erforderlich macht, eine grundlegende Sanierung in Angriff zu nehmen, haben sich die Leitungsgremien der evangelischen und katholischen Gemeinden entschlossen, einen Förderverein zur Erhaltung dieses Bauwerkes zu gründen.

Am 11. März 2008 wurde der "Förderverein Schinkel-Simultankirche Althaldensleben" gegründet. Als Schirmherr für den Förderverein konnte der Bürgermeister der Stadt Haldensleben, Herr Norbert Eichler, gewonnen werden.
Mitglieder des Vorstandes sind:
1. Vorsitzender: Georg Heinze (E-Mail: heinze.haldensleben@freenet.de)
Stellv. Vorsitzender: Heinrich von Nathusius
Schatzmeisterin: Anette Herzig
Schriftführerin: Martina Tippelt
Beisitzer: Wolfgang Oxe
Als Kassenprüfer wurden bestellt: Peter Stadolka und Stefan Kunze.


  • Herzlich willkommen, in einer lebendigen Gemeinschaft!
    Der Förderverein hat sich das Ziel gesetzt, den in Deutschland einmaligen Kirchenbau zu sanieren, den beiden Gemeinden damit wieder ein ansprechendes Gotteshaus zur Verfügung zu stellen und der Nachwelt einen Schinkelbau in einem guten Zustand zu präsentieren.
    Jedes interessierte Gemeindemitglied, aber auch jeder nicht konfessionsgebundene an dem Kirchbau interessierte Bürger kann unserem Förderverein beitreten.
    Der Jahresbeitrag für Einzelpersonen beträgt 25 € und für Ehepaare 40 €. Für Studenten, Arbeitslose und Rentner kann der Betrag um jeweils 10 € gesenkt werden.
  • Unterstützen Sie unsere Arbeit und die Sanierung der Kirche durch Ihre Spende
    Die Kirchgemeinden und der Förderverein sind aufgrund der kostenaufwändigen Planungs- und Sanierungsarbeiten auf eine breitgefächerte finanzielle Unterstützung angewiesen. Fördermittel setzen immer einen Eigenanteil des Bauherren (Kirchgemeinde) voraus. Zur Sicherung dieses Eigenanteils ist uns jeder Beitrag willkommen.

    Förderverein Schinkel-Simultankirche Althaldensleben
    Geldinstitut: Bördesparkasse
    Konto-Nr.: 3400009392
    BLZ: 81055000

    Bitte geben Sie Ihren Namen und Anschrift an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zusenden können!
  • Wie Sie uns erreichen
    Förderverein Schinkel-Simultankirche Althaldensleben
    Kirchgang 1
    39340 Althaldensleben
    Tel. (0 39 04) 4 41 08
    Fax (0 39 04) 49 96 74

Lichterfest

Unsere Kirche
in der Presse

  Spendenkonto: 3400009392 bei der Bördesparkasse (BLZ 81055000)